Workshops (Anmeldung)

Infos und Anmeldung zu den Workshops:

Anlässlich der Benefizveranstaltung zum zehnjährigen Jubiläum des Vereins Kinderhilfe Mesopotamien e. V.

Samstag, 08. Dezember 2018

Bitte folgende PDF Datei ausfüllen und an uns senden:

Flyer Workshop herunterladen

Allgemeine Informationen zu allen Workshops:
Die angebotenen Workshops finden unter Anleitung von erfahrenen Leitern statt. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Notwendige Materialien / Instrumente / Geräte werden gestellt. Alle Workshops sind kostenlos, jedoch sind ein paar Bedingungen zu erfüllen / zu beachten:

  1. Die Workshops richten sich an Kinder / Jugendliche von 10-17 Jahren.
  2. Es ist immer eine Anmeldung und Zustimmung der Erziehungsberechtigten erforderlich (siehe Seite 4).
  3. Die Anmeldung ist einzureichen bis zum 30.11.2018 (Poststempel oder E-Mail-Eingang) per Post an
    Kinderhilfe Mesopotamien e.V.
    Postfach 80 07 43
    51007 Köln
    oder das Anmeldeformular per Mail an
    info@kinderhilfe-mesopotamien.de
  4. Je nach Möglichkeit können die Ergebnisse der Workshops auf der Abendveranstaltung am selben Tag präsentiert werden. Mehr Infos dazu und zur Abendveranstaltung unter
    kinderhilfe-mesopotamien.de

Workshop I: Theater gegen Mobbing und Diskriminierung
Gerade mit Kindern und Jugendlichen ist es wichtig, mit Hilfe von Übungen und Spielen aus dem theaterpädagogischen Bereich, die Jugendlichen aus der „Reserve zu locken“, sie für neue Denkrichtungen und Einstellungen zu sensibilisieren. Der Workshop soll den Teilnehmern Einblicke in einfache, aber sehr wirkungsvolle Übungen und Spiele geben, die Wahrnehmung, Konzentration und Koordination fördern und die immer wieder Teamarbeit erforderlich machen.
Die Teilnehmer bekommen einen praktischen Einblick in das Forumtheater von Augusto Boal. Grundlegende Techniken wie Wahrnehmungs- und Lockerungsübungen, Körperspannung, Spannung halten und auflösen an sich selber erfahren und praktizieren.
Die Jugendlichen überlegen sich Szenen, üben und präsentieren. Es ist Theater mit viel Bewegung, mit intensiver Spielfreude und einer großen Portion gute Laune.

Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
Max. Teilnehmerzahl: 12
Beginn: 15 Uhr
Dauer: 120 Minuten
Ort: Bürgerzentrum Chorweiler, Foyer
Workshop-Leiter: Mahmut Canbay, Regisseur und Theaterpädagoge (BUT)

Workshop II: Einführung in die mesopotamischen Rhythmen:

Ziel des Workshops ist zum einen, dass die Teilnehmer spielend verstehen, wie der musikalische Takt und die rhythmischen Grundmuster strukturiert sind, wie aus ein paar äußerst simplen Grundbausteinen komplexe rhythmische Ketten entstehen. Zum anderen lernen die Teilnehmer die wichtigsten Spieltechniken und die in der mesopotamischen, bzw. ostmediterranen Musik am weitesten verbreiteten Rhythmen kennen. Am Ende des Lehrganges sind die Teilnehmer in der Lage, den Takt und die rhythmische Struktur von Liedern und Musikstücken, die sie Täglich hören, zu erkennen und selbst zu spielen. Diejenigen, die eine Trommel (darbuka, dombak, bendir, riq, daf, daire, erbane etc.) oder irgendein anderes Perkussionsinstrument haben oder sich von jemandem ausleihen können, sollen sie/es bitte mitbringen.

Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
Max. Teilnehmerzahl: 12
Beginn: 14 Uhr
Dauer: 180 Minuten
Ort: Kindernöte e.V.
Raum Florenzerstr./ Ecke Athener Ring
Workshop-Leiter: Prof. Dr. Abdurrahman Gülbeyaz

Workshop III: Gestalte deine eigene App
Die Teilnehmer gestalten eine eigene App in wenigen Schritten. Dabei benötigen Sie keine Vorkenntnisse im Bereich des Programmierens. Mithilfe von Text, Foto, Audio und Video können sie ihre kreativen Ideen einbringen. Dabei werden sie vom Coach und zwei engagierten Mitgliedern des Vereins medienpädagogisch begleitet und gefördert.
Der Workshop dient dazu, das Interesse der Jugendlichen an den neuen Medien nachhaltig zu fördern. Hierdurch sollen die Medienkompetenzen der Jugendlichen gefördert werden und sie dazu ermutigt werden sich kreativ zu engagieren.

Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
Max. Teilnehmerzahl: 8
Wenn vorhanden, eigenes Smartphone mitbringen.
Beginn: 14 Uhr
Dauer: 180 Minuten
Ort: Kindernöte e.V., Raum Florenzerstr. 20
Workshop-Leiter: Mustafa Doymus, Mediencoach